Wildcats, Polyvalent Tactical Unit (Heavy Rocket Launcher)

7,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Artikel vergriffen
Beschreibung

"Die Mission läuft. Sie kennen bereits die operativen Parameter: keine Gefangenen oder Verhandlungen. Wir gehen rein, wir töten, wir kommen raus."

Gunnery Sergeant Charles Mucavele, Wildcats-Einheit. Überfall auf die I+R-Station Starborn-3, die angeblich mit ALEPH in Verbindung steht. Geisterkonflikt.

Sie haben wahrscheinlich noch nie von den Mkuki-Soldaten oder der Barbara Vita gehört, den Straßenkriegen, die in den Tagen vor dem Bau des Orbital Elevator of Oriental Africa einen Teil Afrikas verwüsteten. Jetzt sind sie nur noch eine Fußnote auf den Seiten der Geschichte, aber zu ihrer Zeit waren sie eine Tragödie, die so brutal ist wie alles, was der afrikanische Kontinent je gesehen hat. Zu dieser Zeit konkurrierten eine Reihe von Unternehmen miteinander, indem sie Kommunikations- und Handelslinien zum Orbital Elevator zogen. Viele dieser Routen führten durch angestammte Stammesgebiete, so dass rivalisierende Stämme angeworben und bewaffnet wurden, um Menschen zu vertreiben und den Weg für die neuen Straßen freizumachen oder Arbeiter anderer Unternehmen zu ermorden. Die Methoden dieser irregulären Truppen waren grausam und sie waren als Mkuki-Soldaten („Speer“ auf Suaheli) bekannt, weil sie ihre Opfer aufspießten, um der Bevölkerung Angst einzuflößen. Im Laufe der Zeit wurden die Mkuki-Soldaten zu Kriegsverbrechern erklärt und aufgelöst. Einige von ihnen bezahlten für ihre Verbrechen, aber viele versteckten sich unter den Flüchtlingen, die durch die Arbeiten des Orbitalaufzugs vertrieben wurden.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...