Star Wars: Legion - Boba Fett (Daimyo)

22,10 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
5 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Während die Große Grube von Carkoon für viele auf Tatooine ein bedeutender Ort war, begann für Boba Fett letztendlich seine Verwandlung vom skrupellosen Kopfgeldjäger zum Beschützer von Mos Espa. Fett wurde kurz nach der Flucht aus dem Bauch des Sarlacc von Tusken Räubern gefangen genommen. Schließlich verdiente er sich den Respekt der Sandleute, wurde sogar Mitglied ihres Stammes und fertigte seinen eigenen Gaderffii-Stab aus dem Ast eines Wortwood-Baums. Diese Zeit des relativen Friedens und der Selbstbeobachtung sollte sich jedoch als kurzlebig erweisen, da der Stamm bald auf Geheiß des Pyke-Syndikats massakriert wurde.

Fett verließ das Tusken-Lager als veränderter Mann, und nachdem er den Meistermörder Fennec Shand gerettet und seine Rüstung vom Mandalorianer Din Djarin wiedererlangt hatte, machte er sich zum neuen Daimyo von Mos Espa. Als Daimyo würde Boba eine Pyke-Übernahme durch Mos Espa abwehren und dabei den Kopfgeldjäger Cad Bane besiegen.

Einer der bekanntesten Charaktere aus der Mandalorian-Serie und The Book of Boba Fett kehrt mit dem Boba Fett (Daimyo) Expansion Pack in die Welt von Star Wars™: Legion zurück: Fett ist nicht nur für seine mandalorianische Rüstung und sein Jetpack bekannt, sondern auch für die Verwendung eines Gaderffii-Stabs und einer Seilpeitsche im Nahkampf. Bewaffnet mit einer Vielzahl von Waffen, zögert Fett nicht, wenn es im Kampf nötig ist, brutale Gewalt anzuwenden und kann als Söldner auch die Armee der Rebellenallianz ergänzen.

Die Agenten-Erweiterung enthält eine hochdetaillierte Miniatur sowie neue Einheiten-, Kommando- und Upgrade-Karten. Die Miniatur kann mit oder ohne Helm gebaut werden.

Zum Spielen ist ein Basisspiel von Star Wars™: Legion erforderlich.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
Adcell.Tracking.track();