Plaguebearers

25,20 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
9 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung

Seuchenhüter des Nurgle

Im Gegensatz zu anderen Dämonen, die aus einem winzigen Teil der Macht eines Chaosgottes geboren werden, der sich in ein separates Wesen aufspaltet, werden Plaguebearers aus der Energie sterblicher Seelen geboren, die Nurgle's Fäulnis erliegen.

Diese Dämonen haben schlaksige, knochige Gliedmaßen, ihre Körper sind von Verwesung so stark angeschwollen, dass durch Risse in ihrer Haut glitzernde Eingeweide freigelegt werden. Sie besitzen ein einzelnes, zyklopisches Auge und ein einzelnes Horn, das sich über ihre hageren, eingefallenen Gesichter erhebt, ihre Körper sind mit Schmutz und Parasiten bedeckt. Trotz des ungewöhnlichen Aussehens des Plaguebearer sind sie übernatürlich widerstandsfähig gegen Schaden, da die Gaben ihres Meisters sie gegen alle Schmerzen gewöhnt haben. Seuchenträger sind ständig von Wolken dröhnender Fliegen umgeben und singen eintönige Hymnen, ihr Gang ist ein atemberaubender Galopp.

Plaguebearers tragen verrostete, schwere Klingen, die als Plague Swords bekannt sind. Diese Waffen sind mit üblen Infektionen und Toxinen angereichert, die den kleinsten Kratzer tödlich machen können. Andere sind mit einem Instrument des Chaos oder einem Seuchenbanner bewaffnet. Diese Dämonen sind ernsthafte, grausam effiziente Krieger im Kampf. Trotz ihres kränklichen Aussehens stellen Plaguebearers eine tödliche Bedrohung für jeden dar, dem sie begegnen, da ihre jenseitige Zähigkeit es ihnen ermöglicht, die meisten Angriffe mit Leichtigkeit zu ertragen.

Sie dienen auch als Tallymen des Nurgle, die auf ewig verpflichtet sind, alle Pestilenzschöpfungen ihres dunklen Gottes aufzuzeichnen. Viele glauben, dass Seuchenträger tatsächlich durch solche Krankheiten erschaffen werden, in Seuchenopfern brüten und sich von ihren sterbenden Energien ernähren, nur um später vollständig aus ihren gehäuften Körpern herauszukommen. Ihre sonoren Stimmen versuchen, die Anzahl der schädlichen Seuchen zu zählen, die von Nurgle entfesselt wurden; eine unmögliche Aufgabe, denn der Großvater der Seuchen erfindet ständig neue Virenstämme. Sterbliche, die diese verfluchten Gesänge hören, können oft krank werden.

Eine bemerkenswerte Quelle für Seuchenträger ist die Dämonenwelt von Bubonicus

Champions der Plaguebearers werden Plagueriddens genannt.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält die 74 Teile, aus denen 10 Plaguebearers of Nurgle gebaut werden können. Der Bausatz enthält genug Komponenten, um eine Kommandogruppe zusammenzustellen, darunter einen Herald of Nurgle, einen Musiker und einen Standartenträger. Wird mit 10 Citadel-Rundbases (32 mm) geliefert.


Bewertungen (1)

5/5
(1)

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

nice Price
5 von 5

Nettes Set, detailreich

Jan R., 27.03.2017
Loading ...