Myrmidesh Painbringers

40,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
4 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Myrmidesh Painbringers

Myrmidesh Painbringers sind Mitglieder eines elitären Slaaneshi-Kriegerkults. Jedes Mitglied betrachtet sich selbst als Musterbeispiel des Kampfes und ist stolz darauf, den Tod auf die schmerzhafteste – und doch schönste – Weise zu bewältigen. Sie sind Mitglieder der Slaanesh-Sybariten, die nur Gefallen an der Stoßkraft des Kampfes finden und den kriegerischen Stolz des Dunklen Prinzen verkörpern. In der Tat sehen sie sich über den meisten anderen Mitgliedern ihres Karnevals, stoisch und teilnahmslos, wo andere verdorben und krass sind.

Obwohl die Zahl der Orden mit wachsender Macht Slaaneshs anwächst, ist es immer noch kein leichtes Unterfangen, sich den Reihen der Myrmidesh anzuschließen. Der aufstrebende Painbringer muss sechs erschütternde Prüfungen bestehen, von denen jede nach und nach zu einem viszeralen Angriff auf Körper und Sinne eskaliert. Die letzte Prüfung ist die zermürbendste, denn ein Aspirant muss sechs berauschende Tränke einnehmen, bevor er gegen eine Vielzahl von allmählich mächtigeren Feinden kämpft, selbst wenn seine Vision von bewusstseinsverändernden Halluzinationen überflutet wird. Nur die wirklich geschickten Killer, die eine solche Erfahrung überleben (und alle anderen Ablenkungen und Versuchungen ignorieren), erhalten Zutritt zum Myrmidesh.

Jede Myrmidesh-Sekte widmet sich einem Aspekt einer Kampfform, die als Tanz der Klageklinge bekannt ist. Die Besonderheiten eines solchen Kampfes spielen keine Rolle; Sie können feindliche Schläge abwehren, bevor sie einen einzigen perfekten Gegenschlag entfesseln, oder ihre bösen Krummsäbel in einem Schlangenwirbel weben, der selbst die stärkste Verteidigung überwältigt; Solange es ihren Opfern lähmende Qualen bereitet, wird es akzeptiert.

Myrmidesh-Kohorten warten mit unnatürlicher Stille im Herzen der Schlachtlinie und beobachten die Annäherung angreifender Feinde (oder derjenigen, die von den Pfeilen des Blissbarb in den Wahnsinn getrieben werden). Dann, schnell und plötzlich wie eine Viper, schlagen sie zu und lassen ihre Feinde von schwächenden Krämpfen geplagt zurück, bevor sie zu ihrem nächsten Kill schreiten. In den seltenen Fällen, in denen die perfektionierte Technik eines Schmerzbringers versagt, kommt sein wahres Gesicht zum Vorschein; mit einem Geheul boshafter Wut versinken sie in einem Rausch wilder, atavistischer Schläge. Erst wenn der angreifende Feind nur noch ein blutiges Mal auf der Erde ist, werden die Painbringer zu ihrem früheren Gefühl des falschen Anstands zurückkehren, wobei die Fassade so plötzlich zurückkehrt, wie sie sich auflöst.


Aus diesem 86-teiligen Kunststoffbausatz können fünf Myrmidesh Painbringer für Warhammer Age of Sigmar gebaut werden. Er wird mit fünf Citadel-Rundbases (32 mm) geliefert. Der Bausatz kann alternativ als Symbaresh Twinsouls gebaut werden.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
Adcell.Tracking.track();