Married Zulu Impi

23,20 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
1 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung

Die Zulu-Armee war ein gewaltiger Feind. Gut ausgebildet, gut geführt und für Feldzüge gut ausgerüstet, waren die Zulu-Regimenter der Schrecken Afrikas. Jedes Regiment wurde vom großen Shaka, dem Gründer der Nation, gegründet und bestand aus kleinen Kompanien, die gemeinsam trainierten, und ein Regiment konnte 1.000 Mann stark sein. bilden die klassische Zulu-Angriffsformation der Horns of the Buffalo.

Das Militärsystem teilte Einheiten in verheiratete und unverheiratete Einheiten auf, sodass ein Kader junger Männer gezwungen war, auf Befehl des Königs unverheiratet zu bleiben, bis sie „ihre Speere im Blut ihrer Feinde gewaschen" hatten. Sie sind mit Wurfspeeren, Musketen mit glattem Lauf und dem tödlichen, stechenden Kurzspeer bewaffnet, während ihre Schilde aus gemustertem Ochsenleder helfen, ihr Elternregiment zu identifizieren.

Sobald sie Blut gesehen hatten, und nur dann, nähten sie den charakteristischen Kopfring ein, der das Symbol eines reifen und verheirateten Kriegers ist und seinen viel höheren Status in der Gesellschaft zeigt.

Dies sind also die besten Krieger einer wilden und stolzen Armee von 40.000 Mann, die darauf aus sind, Zululand vor allen Eindringlingen, Swazi, Buren oder Briten, zu bewahren!

Enthält:

  • Genügend Kunststoffkomponenten, um 32 verheiratete Zulus herzustellen
  • 1 ausführliches Notizbuch mit einer kurzen Geschichte der Zulus und ihrem Profil in Black Powder !

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...