Lord-Aquilor

31,50 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
2 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Nur noch 2 verfügbar
Stk
Beschreibung

Die Lord-Aquilors, die ranghöchsten der Stormcast Eternal Rangers, führen die Vanguard Auxiliary Chambers an. Sie haben im Namen von Sigmar einen Schattenkrieg geführt, aber jetzt bringen sie den Kampf offen zu seinen Feinden.

Die Lord-Aquilors sind stolze Persönlichkeiten und äußerst unabhängige Krieger, die nichtsdestotrotz eine ausgeprägte Begabung für Befehlsgewalt und Taktik besitzen. Es ist ihre Pflicht, die Hilfskammern der Vorhut in den Krieg zu führen und ihre vielen Aktionen in den Reichen der Sterblichen zu koordinieren.

Ähnlich wie die Lord-Celestants werden Lord-Aquilors aus den Kriegern ausgewählt, die dazu bestimmt sind, zu führen. Die Kommandeure der Vanguard Chambers fallen Sigmar jedoch nicht wegen ihrer Widerstandskraft gegenüber überwältigenden Widrigkeiten auf, sondern wegen ihres ungezügelten Geistes und ihres scharfen Verstands. Einige erwachen einfach aus ihrer Neuschmiedeung und stellen fest, dass sie dort, wo sie einst die Rüstung eines Lord-Celestant trugen, jetzt die ihrer neuen Station tragen. Die meisten, die auf diese Weise ausgewählt wurden, wurden dafür ausgezeichnet, dass sie ihre Strike Chambers in langwierigen Feldzügen weit weg von Azyr geführt und mit ihren schwindenden Streitkräften erreicht haben, was andere von einem vollständigen Stormhost verlangt hätten. Andere werden bei ihrer allerersten Neuschmiedeung als Lord-Aquilors erschaffen.

Diese außergewöhnlichen Individuen, die im Moment ihres Todes durch die Hand des Gottkönigs aus den Reichen gerissen wurden, kämpften ihr ganzes sterbliches Leben gegen hoffnungslose Widrigkeiten, um ihre Unterdrücker zu zerstören. Erst nachdem sie alle Tricks und Tricks ausgeschöpft hatten, die ihnen geblieben waren, alle Ressourcen bis hin zu ihrem Leben aufgebraucht hatten, nahm Sigmar sie, schmiedete sie neu und befahl ihnen dann, mit Banden unsterblicher Krieger das zu tun, was sie mit all ihren Kräften nicht konnten Einfallsreichtum, Mut und Hartnäckigkeit.

Ihre Erfahrungen machen Lord-Aquilors zu Experten in der Koordinierung von Guerilla-Kampagnen, um durch List zu erreichen, was mit Waffenstärke nicht zu erreichen wäre. Jeder Lord-Aquilor befehligt die ihm unterstellten Krieger nach seinen eigenen Doktrinen, und sie haben freie Hand bei der Wahl ihrer Ziele – selbst Sigmar weiß nicht, wo sich alle Rangers of the Stormcast aufhalten. Die Aktionen der unorthodoxen und disparaten Rangers zu koordinieren ist an sich keine leichte Aufgabe, aber die Lord-Aquilors sind auch furchterregende Kämpfer, die auf Gryph-Chargern in die Schlacht reiten, die so hart zuschlagen wie jede Ausgeburt des Chaos und doppelt so schnell rennen. Die Lord-Aquilors schwingen Starbound-Klingen, die ihren Hass auf Sigmars Feinde kanalisieren, und schwere Boltstorm-Pistolen, mit denen sie Gelegenheitsziele zerstören, während sie die unter ihrem Kommando befehligen.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält die notwendigen Teile, um einen Lord-Aquilor zu bauen, der auf einem Gryph-Charger montiert und mit einer Starbound-Klinge, einem Schock-Handaxt und einer schweren Boltstorm-Pistole bewaffnet ist. Er kommt mit einer Auswahl an nacktem oder behelmtem Kopf und einer Auswahl an Zubehör – einem Seil, einem Haken und einem Bettzeug – das verwendet werden kann, um den Sattel des Gryph-Chargers zu dekorieren. Am Knauf seines Sattels kann ein magischer Astralkompass befestigt werden.

Dieser Bausatz enthält 32 Teile und wird mit einem Citadel-Ovalbase (90 x 52 mm) geliefert.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
Adcell.Tracking.track();