Legiones Astartes: MKIV taktischer Squad (2022)

58,50 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
4 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Als der Große Kreuzzug zu Beginn des 31. Jahrtausends seinen Höhepunkt erreichte und das Imperium seinen Höhepunkt in Bezug auf Technologie und Stärke erreichte, stellten die Legionen der Space Marines fest, dass ihre ursprünglichen Anzüge der Mark II Crusade-Rüstung abgenutzt waren. Während sich einige Legionen dafür entschieden, die lokale Produktion und Wartung fortzusetzen, entwarf das alte Mechanicum of Mars eine neue Variante, die Mark IV oder "Maximus"-Muster genannt werden sollte, da sie in den Tagen des größten Ruhms des Imperiums hergestellt wurde.

In der Mark-IV-Phase der Entwicklung von Powerrüstungen begann die Panzerung der Space Marines, ein Aussehen anzunehmen, das dem der zeitgenössischen Powerrüstungsmuster im 41. unflexible Panzergehäuse mit flexiblen Gelenken.

Dies reduzierte die Mobilität eines Astartes geringfügig, war jedoch viel einfacher herzustellen und zu warten, und der Anzug war tatsächlich leichter und verlieh seinem Träger aufgrund des geringeren Gewichts insgesamt mehr Mobilität, ohne das tatsächliche Schutzniveau des Anzugs im Vergleich zu seinem zu verringern Mark II-Gegenstück.


Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz ergibt 20 Space-Marine-Legionäre, die in Warhammer: The Horus Heresy als Taktischer Legio-Trupp aus 20 Modellen oder als zwei Einheiten aus je 10 Modellen eingesetzt werden. Jeder dieser Legionäre ist mit einem Tigrus-Schema-Bolter und einer Boltpistole bewaffnet und kann auch mit vielen zusätzlichen Komponenten ausgerüstet werden, wie Kampfmesser, Granaten und Taschen, während bis zu zwei Legionäre jeweils mit einem Legio-Vexillum auf dem Rücken ausgerüstet werden können. Zubehör und alternative Köpfe sind enthalten, mit denen du einen Taktischen Legio-Sergeant für jeden deiner Trupps bauen kannst – der Bausatz bietet eine Reihe zusätzlicher Waffenoptionen für diese Einheitenanführer, darunter Plasmapistolen, Kettenschwerter, Energieschwerter, Energiefäuste, Energieklauen, Melterbomben und Kombiwaffen in drei Konfigurationen (Flammenwerfer, Melter oder Plasma). Diese Modelle besitzen keine Legionsmarkierungen, wodurch Warhammer-Hobbyisten sie in jeder gewünschten Farbe bemalen können – das Set enthält jedoch einen Abziehbilderbogen mit 339 optionalen Markierungen und Ikonographie für die Legionen der Sons of Horus und Imperial Fists.

Dieses Set besteht aus 344 Kunststoffkomponenten und wird mit 20 Citadel-Rundbases (32 mm) und einem Legiones-Astartes-Infanterie-Abziehbilderbogen geliefert. Diese Miniaturen werden unbemalt geliefert und müssen zusammengebaut werden – wir empfehlen Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Dieser Bausatz enthält auch Komponenten, mit denen die Legionäre mit bis zu zwei Plasmawerfern, zwei Meltern, zwei Flammenwerfern, zwei Schweren Boltern und zwei Raketenwerfern ausgerüstet werden können – bitte beachte, dass diese Optionen nicht für den Taktischen Legio-Trupp aus den Liber-Astartes-Armeebüchern verwendbar sind, aber sie können verwendet werden, um einen Legio-Veteranentrupp zu bauen, deine Taktischen Legio-Unterstützungstrupps oder Schweren Legio-Unterstützungstrupps zu verstärken oder Taktische Trupps für Spiele von Warhammer 40.000 zu bauen.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Individualisiere deine Modelle
Passende Produkte
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Loading ...
Adcell.Tracking.track();