Legionary Magma Cannon (3)

9,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
1 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Nur noch 1 verfügbar
Stk
Beschreibung

Set mit Legionary-Magmakanonen

Dieses Set enthält drei hochwertige Harz-Legionary-Magmakanonen, die speziell für schwere, gepanzerte Truppen im futuristischen 28mm heroischen Maßstab entwickelt wurden. Die Magmakanone ist eine äußerst tödliche Nahkampfwaffe und übertrifft die Lascannon in puncto Feuerkraft auf kurze Distanz.

Die Legionary-Magmakanone besticht durch ihre exzellente Detailgenauigkeit und Präzision. Jede Kanone ist mit feinen Details versehen, die den futuristischen Stil und die Robustheit der Legionary-Einheiten widerspiegeln. Sie passt perfekt in die Hände der Legionary-Miniaturen und verleiht deinen Truppen eine beeindruckende Nahkampfkapazität.

Die Magmakanone ist mit einem leistungsstarken Magmastrahl ausgestattet, der auf kurze Distanz verheerende Schäden anrichten kann. Die Hitze und die Schmelzkraft des Magmas machen die Magmakanone zu einer äußerst gefährlichen Waffe gegen stark gepanzerte Ziele. Sie kann problemlos dicke Panzerungen durchdringen und feindliche Truppen vernichten.

Die Legionary-Magmakanonen ermöglichen es deinen schwer gepanzerten Legionary-Truppen, im Nahkampf eine enorme Bedrohung darzustellen. Mit ihrer hohen Durchschlagskraft und ihrem verheerenden Schadenspotenzial können sie feindliche Einheiten schnell ausschalten und die Kontrolle über das Schlachtfeld übernehmen.

Wenn du deinen Legionary-Einheiten eine tödliche Nahkampfwaffe verleihen möchtest, sind die Legionary-Magmakanonen die perfekte Wahl. Mit diesem Set kannst du deine Armee erweitern und deine Truppen für den Nahkampf gegen starke Gegner bereit machen.

Zeige die überlegene Feuerkraft deiner Legionary-Truppen auf kurze Distanz mit den beeindruckenden Legionary-Magmakanonen und sichere dir den Sieg auf dem Schlachtfeld!


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
Adcell.Tracking.track();