Kataphron Breachers

38,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
6 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung

Ein Kataphron Battle Servitor ist eine Art schwerer Battle Servitor, der von den Streitkräften des Adeptus Mechanicus eingesetzt wird.

Obwohl er wie alle Servitoren ein einst menschliches Gehirn besaß, wurde der Kataphron Battle Servitor aller Emotionen und unabhängigen Gedanken beraubt und dient als kaum mehr als eine lebende Waffe, die von den Befehlen der Tech-Priests des Mechanicus kontrolliert wird.

Sie sind viel größer und mächtiger als die Standard-Servitoren, die für verschiedene Aufgaben im gesamten Imperium der Menschheit eingesetzt werden.

Es gibt zwei Varianten des Kataphron Battle Servitor, die typischerweise je nach taktischem Ziel des kontrollierenden Tech-Adepten eingesetzt werden – der Kataphron Breacher und der Kataphron Destroyer.

Ein Tech-Priest Dominus kann eine Gruppe Battle Servitors herbeirufen, um ihn im Kampf zu beschützen. Zu den größten und mächtigsten dieser lebenden Artilleriegeschütze gehören die Kataphron Breachers. Kataphron Breachers sind Battle Servitors, die weitaus größer und mächtiger sind als die des restlichen Imperiums.

Sie sind aus nächster Nähe absolut tödlich und werden nicht so sehr geboren, sondern konstruiert, wobei jedes Upgrade auf maximale Tödlichkeit ausgerichtet ist. Sie sind leicht an ihren knurrenden Antriebseinheiten, bösartigen hydraulischen Zangen und tödlichen Schulterkanonen zu erkennen.

Aber die wichtigste Komponente von allen ist im Inneren – die Seele eines gewalttätigen Mannes. Viele der fleischigen Komponenten von Servitors werden im Bottich gezüchtet, aber es wurde bald entdeckt, dass diese künstlichen organischen Stoffe nicht in der Lage waren, sich richtig mit der massiven Maschinerie des Kataphron Breacher zu verbinden. Nach einigen Experimenten stellte sich heraus, dass die Konstrukte nur dann richtig funktionierten, wenn sie sich nicht nur um die Seele eines lebenden, sondern eines besonders gewalttätigen Mannes drehten.

Der Teil des Kataphron Breacher, der einst menschlich war, zeigt keine Emotionen, sondern reagiert automatisch auf die binharischen Imperative der Tech-Priester. Der Prozess, sich in einen Battle Servitor zu verwandeln, behält jedoch einen Teil des kämpferischen Geistes bei, und das Versprechen des Gemetzels scheint die massigen Mensch-Maschinen zu beschleunigen.

Im Kampf rumpeln Kataphron Breachers auf Befehl ihrer Tech-Priest Masters vorwärts und erfüllen die Rolle eines lebenden Schildes und eines Rammbocks. Ursprünglich entwickelt, um feindliche Schlachtlinien und Befestigungen zu sprengen, sind sie von großem Nutzen für jene Adepten, die ein wertvolles Artefakt aus den Fängen potenzieller Usurpatoren entreißen wollen. Als sie sich der Frontlinie nähern, donnern feindliche Salven um die Breachers herum, ohne Wirkung; Die dicken, überlappenden Platten, die die Fleischteile der Battle Servitors bedecken, machen sie nahezu unverwundbar für Kleinwaffenfeuer.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält beeindruckende 157 Teile, aus denen drei Adeptus Mechanicus Battle Servitors gebaut werden können – entweder Kataphron Destroyers oder Kataphron Breachers. Wird mit drei Citadel-Rundbases (60 mm) geliefert.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Dieser Artikel besteht aus
Loading ...