Imperial Crusaders Helmet Heads (10)

9,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
4 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Imperial Crusaders Helmköpfe Set

Das Imperial Crusaders Helmköpfe Set enthält zehn hochwertige Miniaturen der Imperial Crusaders, komplett mit unterschiedlichen Helmdesigns. Jedes Design ist einzigartig, sodass du insgesamt fünf verschiedene Helmköpfe erhältst, von denen du jeweils zwei bekommst.

Die Imperial Crusaders sind tapfere Krieger des futuristischen 28-mm-Wargamings im heroischen Maßstab. Ihre Helme symbolisieren Stärke, Disziplin und den unerschütterlichen Glauben an das Imperium. Mit diesem Set kannst du deine Miniaturen personalisieren und ihnen den unverwechselbaren Look der Imperial Crusaders verleihen.

Jeder Helmkopf ist detailliert gestaltet und sorgfältig modelliert, um die einzigartige Ästhetik der Imperial Crusaders widerzuspiegeln. Die verschiedenen Designs bieten eine Vielzahl von Optionen, um deine Miniaturen anzupassen und ihnen einen individuellen Charakter zu verleihen.

Das Imperial Crusaders Helmköpfe Set eignet sich ideal für die Erweiterung deiner Armee und die Individualisierung deiner Miniaturen. Du kannst sie für deine Elitekrieger, Anführer oder sogar für spezielle Einheiten verwenden, um deiner Streitmacht eine beeindruckende Optik zu verleihen.

Die Miniaturen werden aus hochwertigem Kunstharz hergestellt und bieten eine erstklassige Detailgenauigkeit und Haltbarkeit. Jeder Helmkopf passt nahtlos zu anderen Modellen im 28-mm-Maßstab und lässt sich problemlos auf entsprechende Modelle anbringen.

Bereichere deine Sammlung mit dem Imperial Crusaders Helmköpfe Set und verleihe deinen Miniaturen den markanten Look und die charakteristische Ausstrahlung der furchtlosen Krieger des Imperiums. Erhebe dich gegen die Feinde des Imperiums und kämpfe für die Verteidigung der Menschheit!


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
Adcell.Tracking.track();