Heresy Shoulder Pads - Clean (10)

10,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Nicht im Lager :(
Beschreibung

Clean Heresy Legionary Schulterpolster

Mit den Clean Heresy Legionary Schulterpolstern verleihe deinen Miniaturen einen klassischen und vielseitigen Look. Diese schlichten Schulterpolster werden von allen Orden der Legionäre, ob loyal oder ketzerisch, universell verwendet. Sie bestehen aus extrem strapazierfähigen Materialien und sind in traditioneller Form gefertigt.

Dieses Set enthält zehn Clean Heresy Legionary Schulterpolster, die speziell für Miniaturen im Maßstab 28 mm entwickelt wurden. Jedes Schulterpolster ist aus hochwertigem Harz gegossen und von hoher Qualität. Mit ihrer schlichten Erscheinung passen sie perfekt zu verschiedenen Orden und bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Um deine Miniaturen mit den Schulterpolstern auszustatten, empfehlen wir erfahrene Modellbauer. Die Teile können zugeschnitten, gebogen und angepasst werden, um den individuellen Bedürfnissen deiner Modelle gerecht zu werden. Alle Teile werden unbemalt geliefert und können eine Montage erfordern.

Vor dem Zusammenbau empfehlen wir, alle Teile gründlich zu waschen, um eventuelle Rückstände zu entfernen. Verwende hierfür Leitungswasser mit mildem Reinigungsmittel. Für den Zusammenbau der Schulterpolster empfehlen wir die Verwendung von Sekundenkleber oder anderen Cyanacrylat-Klebern, um eine stabile und langlebige Verbindung zu gewährleisten.

Erweitere deine Miniaturensammlung mit den Clean Heresy Legionary Schulterpolstern und verleihe deinen Modellen einen zeitlosen und universellen Look. Egal, ob du eine bestehende Armee ergänzt oder eine völlig neue Truppe aufbaust, diese Schulterpolster sind ein Muss für jeden Sammler und Modellbauer, der Wert auf Qualität und Vielseitigkeit legt.

Hinweis: Die abgebildeten Modelle dienen nur zur Veranschaulichung und sind nicht im Lieferumfang enthalten.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
Adcell.Tracking.track();