Flash Gitz

36,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung

Flash Gitz sind eine Elite-Rasse von Ork Nobz, die besessen von ihren liebevoll angepassten, auffällig polierten und bemalten Waffen sind, die als Snazzguns bekannt sind und möglicherweise ganze Infanterietrupps in einem Feuerhagel auslöschen können. Im Gegensatz zu anderen Nobz bevorzugen Flash Gitz "mehr Dakka" als "stampfer", das heißt, sie bevorzugen Fernkampf gegenüber Nahkampf. Sie sind mächtige Fernkampf-Infanterietruppen für einen Ork WAAAGH!. Viele Flash Gitz sind Mitglieder des Bad Moons-Clans, wo sie als Elite-Infanterie des Clans dienen. Zusätzlich zu ihrer mächtigen Bewaffnung tragen Flash Gitz oft auffällige Rüstungen, geschmückt mit bionischen Augen (normalerweise Gitfindas genannt) und Schädeltrophäen, die an ihren Waffen oder auf ihrem Rücken angebracht sind. Aufgrund ihrer gewaltigen Größe und kräftigen Muskulatur, die typisch für Ork Nobz sind, sind sie mit ihren Choppa-Bajonetten und Sluggas immer noch fähige Nahkämpfer. Flash Gitz betrachten sich selbst als an der Spitze der Ork-Gesellschaft, da sie eine große Anzahl von Ork-Zähnen angesammelt haben. Viele lieben es, ihre mächtigen Waffen anderen Orks zur Schau zu stellen, und werden oft von gut gekleideten Grotz begleitet, die oft mit den Errungenschaften ihres Meisters prahlen. Flash Gitz werden jedoch manchmal wegen ihres Reichtums und ihres allgemein widerwärtigen Verhaltens aus Orkstämmen geworfen, was dazu führen kann, dass sie den Weg eines Freibeuters einschlagen.

Wenn ein Warboss einen Planeten erobern will, ruft er Flotten von Freebooterz an, um feindliche Schiffe abzuwehren und den Orks den Weg zur Oberfläche freizumachen. Für diesen Dienst beanspruchen Freebooterz exorbitante Plünderungsrechte sowie ein Vermögen an Tee, und ein Warboss hat keine andere Wahl, als zu zahlen, wenn er ihre Hilfe will, da Freebooterz, die ihren Preis nicht bekommen, oft einfach ins Leere auf der Suche nach verschwinden mehr Beute. Selbst wenn die Bedingungen eines Freibeuters eingehalten werden, wird er möglicherweise immer noch von besseren Aussichten abgelenkt, die Verlockung einer einfachen Plünderung reicht aus, um die meisten Kaptins zu beeinflussen. Ob sie neben einem WAAAGHH kämpfen! oder durch die Leere rasen, Planeten plündern und Schiffe stehlen, Freebooterz werden oft widerlich reich, was dazu führt, dass viele zu Flash Gitz werden. Ork Freebooterz sind keineswegs immer Flash Gitz, aber alle Flash Gitz enden schließlich als Freebooterz. Ein arroganter und ungehobelter Nob, der sich für einen Flash Git hält, wird sich normalerweise in kurzer Zeit vom Rest seines Stammes entfremden. Ob wegen seiner krassen Selbstüberhöhung, dem Verzehr des Lieblings-Grotölers des örtlichen Big Mek ohne Erlaubnis oder der Todsünde, mit einem größeren, glänzenderen Shoota als dem Warboss herumzustolzieren, ein Flash Git wird normalerweise aus seinem Stamm ausgeschlossen. Wenn eine ganze Gruppe von Nobz auf einmal Ideen über ihren Platz in der Ordnung der Dinge innerhalb des Stammes bekommt, kann das zu blutigen Machtkämpfen führen. Dies endet normalerweise mit der Abreise – mit vorgehaltener Waffe oder auf andere Weise – eines ganzen Mobs neuer Freeboot-Flash-Gitz.

Wie auch immer sie ihren Weg in diese neue Situation finden, Flash-Git-Mobs werden schnell zum Freebooter-Leben werden. Der Kampf als Söldner ermöglicht es erfolgreichen Gitz, in kurzer Zeit riesige Summen an Reichtum anzuhäufen. Noch besser, sie können alles fröhlich für sich selbst ausgeben, ohne dass ein Warboss in der Nähe ist, der seinen Anteil nimmt. Mit Tees in Hülle und Fülle, die in ihre Kassen fließen, werden erfolgreiche Mobs von Flash Gitz bald in ihrem eigenen Killkroozer durch die Leere reiten, während sie die Art von Schusswaffen schwingen, von deren Diebstahl Deathskulls Lootas nur träumen können. Sie schmücken sich mit schicker Pracht, sogar ihre Grot-Schergen werden in Gehröcke mit Goldknöpfen gestopft und prahlen lautstark mit dem Reichtum ihrer Herren. Flash Gitz trägt auch eine Fülle von Piercings, Pelzen, Glyphenplatten, farbenfrohen Piratengewändern und extravaganten Hüten. All dieser auffällige Unsinn trägt jedoch absolut nichts dazu bei, die gewaltige, muskulöse Masse und bestialische Tödlichkeit der Flash Gitz selbst zu verbergen.

Aus diesem mehrteiligen Kunststoffbausatz lassen sich fünf Flash Gitz bauen, die bis zum Abschlag mit auffälligen Snazzguns bewaffnet sind. Kanalisieren Sie Ihren inneren Mek, indem Sie diese kundenspezifischen Waffen mit dem Motor, dem Waffenkörper, dem Magazin und dem darunter liegenden sekundären Dakka Ihrer Wahl zusammenbauen.

Ein Flash-Git kann als Kaptin zusammengebaut werden, komplett mit Gitfinda-Squig und einem bionischen Entermesser-schwingenden Arm. Sie können Ihren Flash Gitz mit einer Vielzahl optionaler Extras anpassen, darunter acht Rückenbanner, elf Köpfe und Granaten.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Ork Bits
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Loading ...