Dämonenprinz

54,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
mehr als 10 Artikel
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Der Hauptpreis am Ende des Pfades zum Ruhm besteht darin, verwandelt zu werden und Unsterblichkeit zu erlangen, indem man ein Dämonenprinz wird. Dieser Bausatz ist ein wahres Bankett an Optionen, darunter eine Reihe von Köpfen mit einem für jeden der Chaosgötter, eine Auswahl an Waffen und mehr. Es geht sogar über Spielsysteme hinaus, mit Ausrüstungsoptionen, um diesen unheiligen Champion in Spielen von Warhammer 40.000 einzusetzen.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz baut einen Daemon Prince – einen aufgestiegenen Champion des Chaos, der in Spielen von Warhammer Age of Sigmar oder Warhammer 40.000 verwendet werden kann. Dieses mächtige Modell kann auf viele verschiedene Arten gebaut werden, um es an die von Ihnen gewählte Umgebung, den Chaosgott und den bevorzugten Stil anzupassen. Der Bausatz enthält eine Auswahl an Beinen mit Klauen oder Hufen, die entweder auf einem rissigen Felsen oder einem Haufen Steine und Schädel sitzen verzerrte Parodie auf Powerrüstungen für das 41. Jahrtausend – jede mit ähnlichen Schulterstücken und mit Armschienen bekleideten Unterarmen.

Der Dämonenprinz kann mit einem hellgeschmiedeten Schwert, einer dämonischen Axt oder einem Paar bösartiger Krallen bewaffnet werden, mit einer Auswahl an Armposen. Aus seinem Rücken sprießen zwei Flügel, ein grausiger Trophäenständer oder ein beschädigtes Heretic Astartes-Kraftpaket. Das Kit enthält außerdem sechs verschiedene Köpfe – einen für jeden der Chaosgötter und zwei für Chaos Undivided – mit einer Reihe von Trophäen, chaotischen Siegeln und Schwanzspitzen, um Ihre Kreation wirklich den Ruinous Powers zu widmen.

Dieser Bausatz besteht aus 112 Kunststoffkomponenten und wird mit einem Citadel-Rundbase (60 mm) geliefert. Diese Miniatur wird unbemalt geliefert und muss zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben.

Dämonenprinz Hintergrund

    "Die Macht der Menschheit ist nichts im Vergleich zu den Gaben des Warp; alle, die dies leugnen, sind blind für die Qual und den Tod, die sie als Preis für ihre Blindheit erwarten."

        – Aus der Proklamation von Khazant, überliefert von Dark Apostle Bellephrades

Ein Dämonenprinz ist ein menschlicher Champion des Chaos, der als Belohnung für seine Taten im Namen eines der großen Chaosgötter oder durch den Willen von Chaos Undivided in die Dämonenwürde erhoben wurde. Daemon Princes haben sich entschieden, ihre Menschheit gegen die gottgleiche Macht und Unsterblichkeit einer Kreatur des Warp einzutauschen.

Ein Dämonenprinz ist eine lebende Erweiterung der Macht des Chaos. In den Rang eines Dämonenprinzen aufzusteigen, ist das ultimative Ziel der mächtigsten Champions des Chaos, da es ihnen Unsterblichkeit und Macht verleiht, die Sterbliche übersteigen. Für die Anhänger der Ruinous Powers ist dies alles andere als ein unmögliches Ziel. Die wenigen, die den Pfad des Champions bis zum Höhepunkt erklimmen, erhalten den Preis des ewigen Lebens.

Obwohl Tausende von geringeren Anwärtern auf der Strecke bleiben werden, wird ein äußerst talentierter Devotee über Berge von Erschlagenen klettern, bis sie den Gipfel ihres blutigen Handwerks erreichen. Im Laufe der terranischen Jahrhunderte bringen solche Champions Opfer auf planetarischer Ebene und riskieren Tod und Mutation in der Hoffnung, den Blick der Dunklen Götter auf sich zu ziehen. Und doch reicht Mord allein nicht aus.

Nur diejenigen, die die Sache ihrer höllischen Meister fördern, erhalten das kostbare Geschenk der Dämonenschaft. Sie werden zu Halbgöttern erhoben und brüllen ihren Triumph in die Nacht, während ihre neuen Körper von den Energien des Warp anschwellen und sich wölben. Dämonenprinzen kombinieren die brutale Stärke von Dämonen mit dem Kampfgeschick und dem taktischen Scharfsinn von Space Marines. Wenn der Champion jedoch in den Augen seines Gottes scheitert, enden sein Leben und seine Ambitionen, da er beiseite geworfen wird und stattdessen in den mutierten Zustand einer Chaosbrut hinabsteigt.

Da Dämonenprinzen in halbautonome Erweiterungen des Chaosgottes, dem sie dienen, oder von Chaos Undivided verwandelt wurden, sind sie nun Wesenheiten des Warp und können niemals wirklich im materiellen Universum getötet werden, sondern nur aus bestimmten oder willkürlichen Gründen in das Immaterium verbannt werden Zeitdauer, in der Regel 1.000 Standardjahre. Jemand, der zum Dämonentum aufsteigt, kann sich auf das Geheiß seines Gönners auf eine Ewigkeit der Knechtschaft freuen. Auch der Tod ist keine Ruhepause. Im Wesentlichen werden Daemon Princes so lange existieren, wie das Chaos eine Macht im Universum ist.

Dämonenprinzen sind höllische Monster, die die Sterblichen überragen, die sie in die Schlacht führen. Diese Musterbeispiele des Chaos nehmen viele Formen an, obwohl alle eine greifbare Aura des Schreckens und der Macht ausstrahlen. Im Kampf schreitet ein Dämonenprinz ohne Pause durch die erbärmlichen Kugeln des Feindes, sein unnatürliches Lachen treibt die Sterblichen an den Rand der Angst.

Warpenergie zischt aus ihren Augen und schwarze Flammen züngeln aus ihrem Mund, während sie schreckliche Sätze sprechen, die so sicher töten wie jede Klinge. Dies sind Alptraumkreaturen – ein lebendiger Ausdruck des Chaos in Gestalt. Die Galaxie ist voll von Geschichten über Dämonenprinzen und ihre abscheulichen Taten. Neben Be'lakor – vielleicht dem berüchtigtsten aller Dämonenprinzen – sind die berühmtesten dieser Wesen die Primarchen der Verräterlegionen, denn ihre dunklen Gaben wurden auf die Körper von Sterblichen geschichtet, die bereits Halbgöttern ähneln.

Obwohl sie häufige Verbündete der dämonischen Legionen der Chaosgötter sind, ziehen es die sogenannten „Dämonen-Primarchen“ vor, ihre eigenen korrumpierten Legionen von ketzerischen Astartes gegen das Imperium zu führen, das sie verraten haben. Um die Aufmerksamkeit ihrer Gönner unter den Ruinous Powers auf sich zu ziehen, müssen Champions des Chaos dunkle und schreckliche Ziele erreichen. Sie opfern bereitwillig sowohl Feinde als auch Freunde im Dienste ihres Machtstrebens und riskieren bereitwillig ihr Leben sowohl durch die Hände der Feinde des Chaos als auch ihrer eigenen unbeständigen Herren, die nicht gerne scheitern.

Nur wenige Chaos-Champions vermeiden entweder den Tod oder die Mutation in Chaos Spawn, die all jene sterblichen Diener des Chaos erwartet, die ihre dunklen Gönner im Stich lassen. Diejenigen, die die ihnen von den Ruinous Powers gestellten Aufgaben erfolgreich bewältigen, werden in unsterbliche Wesen des Warp verwandelt. Sie lassen alle Fallen der Sterblichkeit und einfache menschliche Gefühle weit hinter sich.

Dämonenprinzen sind unglaublich mächtige Wesen des Warp, riesige und alptraumhafte Wesen, deren Essenz der unsterbliche Höllenstoff der gegebenen Form des Immateriums ist. Keine zwei Dämonenprinzen sind wirklich gleich, obwohl viele eine ungefähr humanoide Form behalten, wenn sie in der materiellen Welt inkarniert sind. Ihre genauen Formen sind aus geronnenem Schrecken geformt und mit den Zeichen und Stigmata des großen Chaosgottes versehen, dem sie letztendlich dienen.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Passende Produkte
Individualisiere deine Modelle
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Loading ...
Adcell.Tracking.track();