Custodian Wardens Vexilus Praetor

38,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
8 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung

Ein Vexilus Praetor ist ein Veteran einer der Schildkompanien des Adeptus Custodes, der Elite-Leibwache des Imperators der Menschheit, der eine stolze Standarte, bekannt als Magisterium Vexilla oder einfach Vexilla, in den Krieg trägt. Die eingebauten Technologien eines Vexilla sind mehr als nur Standards, die Bewunderung oder Schrecken hervorrufen, und bieten den Hütern, die in ihrem Schatten kämpfen, unschätzbare Unterstützung auf dem Schlachtfeld. Jede Vexilla wird auf Terra erschaffen und über einen Zeitraum von hundert terranischen Jahren sorgfältig von den unter Eid geschworenen Handwerkern des Tower Aquilane hergestellt. Jede Vexilla ist ein hoch aufragendes Banner, gekrönt mit dem imperialen Aquila, dem ultimativen Symbol der Autorität des Imperators.

Nach ihrer Fertigstellung werden diese wunderschönen Standarten inmitten von Prozessionen von Handwerksdienern, Adeptus-Ministorum-Priestern und heraldischen Dienern zum Auric Eyrie getragen, wo sie auf Stasis-Podien festgehalten werden, bis sie benötigt werden. Einige Vexillas haben einen rein rituellen Zweck und werden in Prozessionen und Paraden durch die endlosen Meilen des Imperialen Palast getragen. Die meisten enthalten jedoch starke Technologien, die speziell für den Einsatz auf dem Schlachtfeld geeignet sind.

Die Adeptus Custodes sind eine glorreiche und viel gefeierte Streitmacht. In den frühesten Tagen des Imperiums marschierten sie an der Seite des Imperators selbst in den Krieg und präsentierten ein großartiges Spektakel, das die Majestät des Meisters der Menschheit widerspiegelte. So wie ihre Waffen und Rüstungen immer so gestaltet wurden, dass sie seinen kriegerischen Ruhm widerspiegeln, so sind es auch die stolzen Standarten, die als Vexillas bekannt sind und von einigen der erfahrensten Wächter in den Krieg getragen werden.

Nur die Kustoden dürfen es als ihr wichtigstes heraldisches Symbol zeigen, und seine inspirierende Wirkung auf die Menschen um sie herum ist geradezu elektrisierend. Die Vexilla erhebt sich hoch über der Anarchie des Schlachtfelds und bildet ein goldenes Leuchtfeuer der Wahrheit und des Lichts, das wahre Diener des Imperators mit Ehrfurcht erfüllt. Unter dem geflügelten Schatten des Adlers spürt selbst der demütigste Verteidiger der Menschheit die Berührung des Imperators auf seiner Seele. Währenddessen kauern die Feinde des Imperiums bestürzt; Furcht vernebelt ihre Gedanken und schwächt ihre Kraft bei dem Gedanken, dass die größten Krieger des Imperators bereit sind, sie auseinanderzureißen.

Diese Vexillas, die von den Veteranen der Schildkompanien getragen werden, gehören normalerweise zu einem von mehreren Mustern. Am häufigsten ist die Vexilla Imperius, deren bloße Anwesenheit nahe Hüter mit unantastbarer Entschlossenheit erfüllt und ihren Gliedern frische Kraft verleiht. Ob dieser Effekt rein psychologisch ist oder ob das Phänomen einen kryptotechnologischen Aspekt hat, ist außerhalb des Tower Aquilane unbekannt. Es reicht, dass es funktioniert und gut funktioniert.

Info

Neben dem Vexilus Praetor können aus dem Bausatz auch 4 Custodian Wardens oder 3 Custodian Wardens und ein Shield-Captain gebaut werden. Die Custodian Wardens können mit Wächterspeer oder Kastellanaxt bewaffnet werden. Der Shield-Captain hat eigene Schulterpanzer, Hüftpanzerung, Helmschmuck und Misericordia, zudem die Standard-Waffenoptionen.

Dieser Bausatz enthlt 78 Komponenten und 5 Citadel-Rundbases (40 mm).


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Dieser Artikel besteht aus
Loading ...