Custodian Wardens

40,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
mehr als 10 Artikel
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Custodian Wardens

Hüter sind an den zeremoniellen Gewändern zu erkennen, die sie über ihrer Rüstung tragen. Diese sind ein Zeichen ihres Veteranenstatus, denn jeder Custodian Warden hat mindestens fünf terranische Jahrhunderte im Dienst des Imperators erlebt. Wächter, die nicht die legendären Wächter-Speere ihres Ordens tragen, führen Kastellan-Äxte mit schweren Klingen. Diese Waffen eignen sich für einen eleganten und brutalen Kampfstil, bei dem der Träger seine außergewöhnliche Stärke in Verbindung mit dem Schwung seiner Axt einsetzt und donnernde Schläge auslöst, die mit atemberaubender Plötzlichkeit die Richtung wechseln, um die Deckung ihrer Opfer zu durchbrechen und Köpfe und Gliedmaßen abzuhacken. Die Wächter können auch konzentrierte Salven von Bolter-Feuer aus den Griffen ihrer Waffen abfeuern und diejenigen niedermähen, die versuchen, sich außerhalb der verheerenden Reichweite ihrer Klingen zu halten.

Die Wächter sind unter ihren Kameraden als besonnene und unendlich geduldige Wächter bekannt. Wenn sie die Roben annehmen, die ihre Stellung kennzeichnen, schwören sie verbindliche Eide, als unbewegliche Wächter zu kämpfen, eine lebende Festung aus Auramit und Sehnen, die kein Feind jemals durchbrechen wird. Die Eide jedes Wächters sind persönlich und wurden vom Hüter selbst geschrieben, nachdem er ein ganzes terranisches Jahr lang in Meditation auf den steilen Felsvorsprüngen des Galgenturms des Kaiserpalastes gesessen hatte. Ihre Gelübde zu brechen wäre für diese Krieger schlimmer als der Tod, und ihre Entschlossenheit, sie aufrechtzuerhalten, stärkt ihren ohnehin schon beeindruckenden Willen zu einer wahrhaft beängstigenden Intensität.

 Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält die erforderlichen Komponenten, um einen Trupp aus 5 Custodian Wardens zusammenzustellen. Leicht zu erkennen an den zeremoniellen Gewändern, die sie über ihrer Auramit-Rüstung tragen, sind sie normalerweise prächtig anzusehen – wie bei allen Adeptus Custodes ist jede Oberfläche ihrer Rüstung absolut mit wunderschön geformten Details bedeckt, mit Edelsteinen, Adlern, Blitzen und Filigran überall Sie sehen. Jeder ist entweder mit einem Wächter-Speer oder einer Kastellan-Axt bewaffnet, von denen jeweils 5 im Bausatz enthalten sind. Die Helme, Helmfedern und Oberschenkelplatten im Bausatz sind austauschbar, sodass Ihre Wächter einzigartig sind.

Der Bausatz kann optional einen Schildhauptmann bauen, der die Wahl zwischen 2 nackten Köpfen, einer einzigartigen Brustplatte, einzigartigen Schulterpolstern und seinem eigenen Satz zeremonieller Roben hat – er ist mit der Wahl zwischen Kastellanaxt und Wächterspeer bewaffnet und hält eine Miserikordie. Darüber hinaus kann 1 Modell als Vexilus Praetor zusammengebaut werden – neben den Standardwaffen trägt er eine prächtig verzierte Vexilla.

Dieser Bausatz besteht aus 78 Teilen und wird mit 5 Citadel-Rundbases (40 mm) geliefert.

Mit diesem Bausatz kannst du eine Einheit aus fünf Custodian Wardens bauen.

Zu erkennen sind sie sehr leicht an ihren zeremoniellen Roben und ihrer Auramitrüstung. Ausgerüstet ist jedes Modell entweder mit einem Wächterspeer oder einer Kastellanaxt, jeweils 5 sind im Bausatz enthalten.

Optional kannst du auch einen Shield Captain der Adeptus Custodes bauen.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Individualisiere deine Modelle
Passende Produkte
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Loading ...
Adcell.Tracking.track();