Colonial Militia Men

23,20 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
1 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung

Amerika war im 18. Jahrhundert ein gefährlicher Ort zum Leben, die Gemeinden fühlten sich durch Indianerangriffe oder Überfälle aus Frankreich oder Spanien einer echten oder eingebildeten Gefahr ausgesetzt. Die britische Armee in Amerika war winzig, so dass ein Großteil der Verteidigung traditionell von den Milizen durchgeführt wurde. Dies waren zivile Körperschaften, die von den Großen und Guten vor Ort besetzt und angeführt wurden und mit staatlichen Musketen ausgestattet waren. Ihre Leistung war sehr unterschiedlich, einige benahmen sich auf dem Feld sehr gut, während andere unter Druck desertierten oder brachen und rannten. Was sie taten, war, beiden Armeen Arbeitskräfte hinzuzufügen. Milizen kämpften für die amerikanische Seite, aber Tausende kämpften auch als Loyalisten für die Kronstreitkräfte. Milizen trugen selten Bajonette und fühlten sich daher berechtigt, sich nicht mit Regulären zu schließen.

Die Figuren in dieser Box tragen entweder Zivilkleidung aus dem 18. Jahrhundert oder Jagdhemden und -hosen. Eine Vielzahl von Kopfbedeckungen ist enthalten, mit denen Sie auch Modelle herstellen können, die sich ideal als französische Truppen im Französischen Indianerkrieg von 1754-63 einsetzen lassen.

Enthält:

  • 30 Plastikfiguren der Kolonialmiliz
  • 2-seitiger Hintergrund und Bauanleitung

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...