Brokk Grungsson Lord-Magnate Barak-Nar

31,50 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
2 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Nur noch 2 verfügbar
Stk
Beschreibung

Brokk Grungsson Lord Magnate Barak-Nar

Es braucht schiere Kühnheit, um den Rang eines Admirals in den Flotten der Kharadron Overlords zu erreichen. Um zum Lord-Magnate von Barak-Nar ernannt zu werden, bedarf es noch mehr Kühnheit und zahlreicher gewinnbringender Triumphe. Trotz dieser Auszeichnungen strebt Brokk Grungsson nach mehr.

Brokk Grungsson ist ein Beispiel für den selbstgebauten Freibeuter des Kharadron Overlord. Er ist räuberisch bei der Jagd nach Äthergold und waghalsig bei seinen Erkundungen der himmlischen Wunder von Chamon. Brokk Grungsson ist der einzige Admiral, der erfolgreich eine Flotte um den Spire, das sagenumwobene Horn von Chamon, geführt hat. Er wird als Sieger der Schlacht von Stratis Skull gefeiert, und als sich alle Himmelshäfen zusammenschlossen, um die Belagerung von Barak-Zon zu durchbrechen, wurde Brokk zum Hochadmiral der vereinten Flotten gewählt. Er führte persönlich die Gegenangriffe an, die die Zeit des Streits mit Barak-Mhornar beendeten, und der größere Dämon, bekannt als Lord of Chrystal Flame, wurde von seiner Hand getötet. Die Eroberung des ätherreichen Wolkenrings von Dharz – die reichste Beute, die jemals nach Barak-Var zurückgebracht wurde – ist eine weitere von Brokks langer Liste von Errungenschaften.

Damals, als Brokk ein Bartling war, hatte sein Vater Grung während seiner Zeit an der Arkanaut Academy keine Musterpress hergestellt und stattdessen Arbeit in den Docks gefunden. Infolgedessen erzählte Grung seinem Sohn immer wieder Geschichten von einem Leben voller Luftfahrtabenteuer, nach dem er sich selbst gesehnt hatte. Genährt von all den Geschichten berühmter Captains, schwor sich Brokk, sich einen Namen zu machen, mit dem Ziel, in den Rang eines Großadmirals des Rates aufzusteigen.

Während seiner eigenen Zeit an der Akademie – und seitdem – lebte Brokk nach einem zentralen Grundsatz des Kodex: „Dem Sieger die Beute“. Sein Wagemut war grenzenlos, und als junger Arkanaut, der sich durch die Reihen arbeitete, brachten Brokks Taten ihm bald Medaillen, Belobigungen und vor allem mehr Anteile ein. Nach nur einem Jahrzehnt an Bord der Luftflotten wurde Brokk zum Captain ernannt, als sein Vorgänger bei einem Angriff eines tobenden Harkraken verloren ging

Als Barak-Nar eine Flotte anführte, um die Grünhäute zu vertreiben, die die schwimmende Insel Madralta eingenommen hatten, nannte er Brokk Grungsson Lord-Magnate. Abgesehen von der Erhebung in den Admiralsrat ist dies die höchste Ehre, die einem Kommandanten von Arkanaut zuteil werden kann. Es gewährte ihm das Recht, einen Zhaktopper zu tragen – ein Symbol für hohen Status unter den Arkanauten.

Obwohl Brokk Grungsson mit Trawlern jede Menge Reichtümer nach Barak-Nar gebracht hat, hat er sein Ziel, einen Sitz im Admiralsrat, noch nicht erreicht. Obwohl er noch nicht das Gewinnniveau der derzeitigen sechs Mitglieder erreicht hat, schließt er schnell, und die Tatsache, dass die derzeitigen Amtsinhaber ihren Reichtum über mehrere Jahrhunderte angehäuft haben, während Brokk nach dem Leben der Duardin immer noch als jung gilt, hat es ihm angetan kometenhafter Aufstieg noch spektakulärer. Doch die Führung von Luftflotten ist eine gefährliche Arbeit, und viele, die dazu bestimmt aussahen, einen Sitz im Regierungsrat des Himmelshafens zu beanspruchen, sind gefallen – anstatt Ruhm zu erlangen, wurden ihre Namen feierlich in die Felsen der Erinnerung gemeißelt. Brokks natürliche aeronautische Fähigkeiten und sein aggressives Wesen haben ihn jedoch immer dazu gebracht, von vorne zu führen, und viele Erfolge erzielt, und Flottenmeister hören ständig von seinen Heldentaten

Brokk nutzte seinen wachsenden Reichtum und gab beim Master Endrineer Durek Coghammer von Barak-Zilfin einen großartigen, maßgeschneiderten lenkbaren Anzug in Auftrag. Diese ätherbetriebene Exo-Rüstung verleiht Brokk nicht nur die Kraft des Fliegens, sondern enthält auch eine Reihe fortschrittlicher Waffen, darunter ein Paar Ätherblaster mit Schnurrbart, eine mehrläufige Kanone, die er als die Charta des Magnaten bezeichnet, und eine beträchtliche Kanone namens Grungsson's Boast. Brokk hat die Kunst perfektioniert, inmitten eines Nahkampfs zu landen, indem er das nicht unerhebliche Gewicht seines Oneduardin-Fluganzugs direkt auf sein Ziel fallen lässt, während er mit der wirbelnden Klinge seiner aethermatischen Säge um ihn herum schlägt. Im Kampf ist es Brokks bevorzugte Strategie, die Flottenbefehle zu erteilen, bevor er seine Skyriggers zu kühnen Manövern führt, um die größte Bedrohung unter den Feinden zu besiegen, sei es Kommandant, Shi


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
Adcell.Tracking.track();