Bolz'nschiessa

32,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
2 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung

Bolzenschiessa der Orruks

Manche Kruleboyz ziehen es vor, aus der Ferne zu töten, und zusammen bilden sie den Deffspikerz-Stamm. Viele Ironjawz-Bosse haben bei der bloßen Idee höhnisch ausgespuckt und behauptet, „es ist nicht orrky“. Doch wenn die Schlacht beginnt und die ersten Tötungen von den Deffspikerz erfolgen, verstummen solche Verleumder. Die Deffspikerz selbst zucken nur mit den Schultern und gehen gemächlich auf die Überlebenden zu, während sie ihre Armbrüste nachladen. 'Töte die Hälfte von ihnen schnell: Diese Schützen sagen gerne, 'damit du die andere Hälfte langsam töten kannst.'

Auf der Jagd schießen die Deffspikerz, um zu verletzen, anstatt zu töten, und genießen den Anblick eines verkrüppelten Feindes, der davonhumpelt, bevor die nächste Salve sie endgültig niederschlägt. Im Kampf gehen sie direkt auf den Kopfschuss. Zielen Sie auf die Mittelmasse und Sie werden wahrscheinlich die dickste Rüstung treffen, argumentieren sie, aber schlagen Sie auf den Kopf und Sie werden den Feind zumindest lange genug desorientieren und betäuben, damit die Messer den Job beenden können.

Als Yoofs waren viele Deffspikerz Orruks, die kleine Tiere jagten und töteten – allerdings nicht so sehr, um sie zu essen, sondern um sie als Schießübungen zu verwenden. Sie haben einen meilenweiten gemeinen Streifen und das Auge des Schützen, um davon Gebrauch zu machen. Für sie ist es ein lobenswerter Zeitvertreib, Beutetiere oder besiegte Rivalen zu nehmen, während sie noch am Leben sind, sie an Baumstämme zu nageln, sie mit groben Bullseyes zu bemalen und loszulassen und zu behaupten, es sei surfentischer, zu schießen ein zappelndes Ziel als immer noch eins.

All diese Übung zahlt sich auch im Kampf aus. Viele Soldaten haben eine Orruk-Shoota-Linie von Boltboyz als wenig besorgniserregend abgetan und sie für schreckliche Schüsse gehalten, nur um festzustellen, dass ihre zwei Fuß langen Mannspießbolzen eine sehr große Reichweite haben und genug Durchschlagskraft haben, um einen Sigmarite-Helm zu durchbohren . Sogar ein flüchtiger Treffer kann tödlich sein, denn unter den Deffspikerz ist es üblich, ihre Bolzen mit den entsetzlichsten Giften zu überziehen – Quag-Krötengift, Milchschlangenöl und pulverisierter Bootskorpion unter ihnen – und die Stacheln an jedem Bolzen sind absichtlich so spröde gemacht Sie brechen ab und hinterlassen Scherben in der Wunde. Mit einem sadistischen Gegacker und einem Klappern der Nachladearme sind die Deffspikerz bald wieder schussbereit. Wenn der Feind irgendwie einen Gegenangriff startet, sind die gezackten, stacheligen Bajonette, die aus der Vorderseite jeder Armbrust herausragen, normalerweise tödlich genug, um sie abzuwehren.

Dieser mehrteilige Bausatz enthält 41 Teile, aus denen du drei Bolz'nschießa bauen kannst, wobei eine Auswahl unterschiedlicher Köpfe und Armbrustkomponenten mit allen drei Körpern kombinierbar ist. Es besteht auch die Möglichkeit, einen als Bolz'nschießa-Boss mit Bannerstange, zwei Helmen zur Auswahl und einer einzigartigen Armbrust zu bauen. Diese Miniaturen werden unbemalt geliefert und müssen zusammengebaut werden – wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel- Farben . Sie werden mit 3x Citadel-Rundbases (32 mm) geliefert.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...