Blood Red Skies Kawanishi N1K2 Shiden-kai 'George' Squadron

26,80 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
1 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Stk
Beschreibung

Blood Red Skies Kawanishi N1K2 Shiden-kai 'George' Squadron

Die Kawanishi N1K-2 "Shiden Kai" ("Violetter Blitz") war ein landgestütztes Jagdflugzeug der kaiserlichen japanischen Marineluftwaffe (IJNAF). Von den Alliierten als „George“ bekannt, galt die N1K-2 als einer der besten landgestützten Jäger, die von den Japanern geflogen wurden. Anfängliche Mängel wurden in der Version N1K2-J Kai („modifiziert“) behoben. Es kämpfte jedoch als effektiver Bomber-Abfangjäger.

Neben der hohen Geschwindigkeit bot die Shiden-Kai den Piloten ein robustes und wendiges Flugzeug mit vier mächtigen 20-mm-Kanonen in den Flügeln. Das Ergebnis war ein Flugzeug, das mehr als in der Lage war, auf Augenhöhe mit den neuesten alliierten Jägern wie der F6F Hellcat, der F4U Corsair und der P-51 Mustang zu konkurrieren.

In begrenzten Mengen geliefert, verteilte das IJN es an Eliteeinheiten wie die 343. Kokutai Naval Fighter Group (gegründet am 25. Dezember 1944 und kommandiert von Minoru Genda). Das neue 343. Kokutai forderte Japans beste Kampfpiloten wie Muto und Genda.

Lieferumfang:

  • 6 x Warlord Resin Kawanishi N1K2-J Shiden-Kai Flugzeuge
  • 6 x Advantage Flugbasis
  • 1 x Lochbrett mit Spielmarken
  • 1 x Flugzeugkarte (Kawanishi N1K2-J Shiden-Kai)
  • 1 x Doktrinenkarte (Aggressive Tactics)
  • 6 x Flugzeugeigenschaftskarte (3 x Tight Turn, 3 x Heavy Hitter)
  • 1 x negative Flugzeugeigenschaftskarte (Poor Quality)
  • 1 x Flugzeugkennzeichnungsbogen (Wasser-Abziehbilder)

Modelle werden unmontiert und unbemalt geliefert. Material: Resin.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...