Auralan Wardens

41,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
3 Stk Auf Lager
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stk
Beschreibung

Auralan Wardens

Auralan Wardens sind Linientruppen der Vanari der Lumineth. Die Auralan Wardens kämpfen in enger Formation und verwenden lange Piken, mit denen sie den Angriff des Feindes abfangen. Die Wardens lenken ihre Sonnenmetallwaffen im letzten Augenblick in die Brust des Gegners; wen sie durchbohren, der stirbt in einem Augenblick. Wenn Auralan Wardens Schulter an Schulter stehen, und ihre langen Spieße am Boden abstützen, um den Angriff des Feindes abzuwehren, präsentieren sie dem Feind einen vor Klingen starrenden Wall.

Auralan Wardens sind die Frontlinie jeder Streitmacht der Lumineth Realm-Lords und bilden einen schnellen undurchdringlichen Wall aus Piken, der perfekt ist, um feindliche Angriffe zurückzuwerfen und Ziele zu beherrschen. Durch Zauber can sie sich noch tödlicher machen, sodass sie in fast jeder Streitmacht unentbehrlich sind. Angeführt WIRD ein Trupp Wardens von Einem High Warden, der Ein Zauberer ist, der über die Macht der Magie gebietet, wenn der von ihm geführte Trupp aus mindestens fünf Wardens besteht, und dann sowohl feindliche Zauberbanner als auch den Zauber "Hyshs Macht" wirken kann.

Die Piken der Auralan Wardens sind Sonnenmetallwaffen. Die Spitzen ihrer Spieße bestehen aus reinem Sonnenmetall, das ein Opfer von innen heraus verbrennen kann.

Der High Warden trägt eine Mondfeueramphore in einer Hand. Wenn der Feind sich nähert, schleudert der Warden die zerbrechliche Amphore in seinen Reihen, sodass sie birst und eine brennende silbrige Flüssigkeit versprengt.


Aus diesem Bausatz können 10 Auralan Wardens in einer Reihe individueller Posen gebaut werden. Ihre vielen Waffen, Schilde, Helme und ihr sonstiges Zubehör ermöglichen dir, deine Pikenblöcke einzigartig zu gestalten. Dieser Bausatz enthält zudem die Option, einen Auralan Warden als High Warden zu bauen.


Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Loading ...
Adcell.Tracking.track();