Grand Alliance Death

Die Große Allianz des Todes

Die Große Allianz des Todes in Age of Sigmar, auch Kräfte des Todes oder einfach nur Tod genannt, besteht aus den Armeen der Untoten und Sterblichen, die den dunklen Befehlen des Großen Nekromanten Nagash folgen, dem Gott des Todes und dem Obersten Herrn der Untoten.

Das Ziel der Mächte des Todes und ihres Meisters Nagash ist es, alle Lebenden des Cosmos Arcane zu töten und allen Reichen der Sterblichen die wahre Ordnung der Toten aufzuerlegen, anstatt die Toten nur an ihrem rechtmäßigen Platz in Shyish, dem Reich der Toten, festzuhalten.

Diese Armeen des Todes sind zahllos und werden aus den Überresten, die in Gräbern und zwischen den Leichenhügeln uralter Schlachten gefunden wurden, in den Untod getrieben.

Alle Arten untoter Kreaturen können in den Diensten von Nagash gefunden werden, einschließlich der skelettierten Deathrattle-Krieger, der verrottenden Leichen von Deadwalkers und der gespenstischen Geister und Gheisten der Nighthaunt, die die Reiche heimsuchen.

In den vom Krieg heimgesuchten Reichen der Sterblichen gibt es tatsächlich viele unruhige Tote. Einige haben die Macht, die Erschlagenen an ihren Willen zu binden, von der bestialischsten Leiche bis zum königlichsten aller Gespenster.

Diese Armeen der Wiedergänger wandeln in allen Reichen umher, grabkalte Klingen schlagen in warmes Fleisch, wann immer ihre Herren die Herrschaft über die Lebenden anstreben.

Niemand kann es mit Nagash, dem Großen Nekromanten, aufnehmen – selbst Sigmar, der Gottkönig selbst, hat Grund, seinen Namen zu fürchten.

Fraktionen

  • Flesh-eater Courts - Versteckt zwischen den Ruinen der Reiche der Sterblichen gedeihen die Flesh-eater Courts. Gebunden durch den Wahnsinn ihrer abscheulichen Ghulkönige, verbringen Scharen von Mordanten ihr erbärmliches Leben damit, sich an den Leichen zu ergötzen, die der endlose Krieg und die Kämpfe eines Königreichs nach dem anderen hervorgebracht haben.

  • Nighthaunt - Ein Nighthaunt ist eine immaterielle Form von Untoten, die Gheist oder Gespenst genannt wird. Es sind die spirituellen Überreste eines einst lebenden Sterblichen, der von einem magischen Fluch heimgesucht wurde, der ihn durch den Schmerz, die Bitterkeit oder das Bedauern, das er im Leben erlitten hat, so verdreht, dass er jetzt nur noch versucht, diese Dunkelheit auf andere zu übertragen.

  • Ossiarch Bonereapers - Die Ossiarch Bonereapers sind eine brandneue Form des Unlebens, speziell für den Krieg gebaut und um die Vision von Nagash zu erfüllen, eine perfekte, endlose Armee zu schaffen, um jede Landmasse zu erobern, die als Necrotopia bekannt sein wird.

  • Soulblight Gravelords - Die Soulblight Gravelords werden von Soulblight Vampires angeführt, die von Neferata und Mannfred abstammen. Während viele in verschiedene Dynastien auseinandergegangen sind und viele Veränderungen entwickelt haben, leugnen nur wenige den Primat von Mannfred und Neferata. Die beiden Mortarchs gehören zu Nagashs führenden Generälen und befehligen riesige untote Armeen, bekannt als Legionen, gefüllt mit Horden von Leichenkriegern und Bestien des Grabes.

Loading ...